Lüge mit System

Der Song “Lüge mit System” war mir bei meinem “Album für Deutschland” eine besondere Herzensangelegenheit. Allerdings gar nicht aufgrund des Inhalts, sondern aufgrund des Genres. “Lüge mit System” ist ein klassischer 08/15-Schlager. Oder, um das vielleicht ehrlicher auszudrücken, das, was ich mir unter einem solchen vorstelle. Passend dazu gibt es natürlich ein Standard-”Ich stehe in der Natur, sehe kacke aus und singe”-Musikvideo.

Warum es mir so wichtig war, auch einen Schlager auf meinem Album unterzubringen? Politik findet im Schlager quasi nicht statt. Aber mehr zu diesem Thema gibt es hier.

Im Lied geht es vor allem um die Verbreitung von Lügen seitens der AfD. Diese verbreitet sie über politische Gegner, über Sachverhalte, die ihr nicht in den Kram passen. Über Menschen mit Migrationshintergrund, gegen Initiativen, die nicht ins eigene Weltbild passen.

Lüge mit System Songtext

Lyrics von MDKB

[Strophe]
Vor ein paar Jahren, da warst du plötzlich da
Aufregend, neu und voller Charisma
Du wolltest für mich eine Alternative sein
Doch zum Glück ging ich dir niemals auf den Leim

[Chorus]
AfD – Lüge mit System
Wie kannst du dein eig’nes Spiegelbild anseh’n?
Wenn du den Mund aufmachst, sind alle Fakten längst schon fort
Ich frag‘ mich, wer glaubt dir überhaupt ein Wort?

[Strophe]
Du bemühst dich nicht, attraktiv zu sein
Machst deine Gegner einfach klein
Verbreitest deine Thesen mit sehr viel Temperament
gegen Argumente bist du völlig resistent

[Chorus]
AfD – Lüge mit System
Wie kannst du dein eig’nes Spiegelbild anseh’n?
Wenn du den Mund aufmachst, sind alle Fakten längst schon fort
Ich frag‘ mich, wer glaubt dir denn überhaupt ein Wort?

AfD – Lüge ohne Scham
Voller Verbitterung und voller Geltungsdrang
Du schreist so laut, denn jeder soll deine Lügen hör’n
Ich frag‘ mich, wer lässt sich von sowas noch betör’n?

[Interlude]
Berechenbare Strategie
Immer nur dagegen sein
So oft widersprichst du dir
Wer fällt darauf denn nur rein?

[Chorus]

AfD – Lüge mit System

AfD – Lüge mit System

Das Lügen der AfD hat hierbei ganz klar ein System. Sie geht damit auf Wählerfang. Sie schürt Ängste und verkauft sich als einzig wahren Retter. Den gerechten Rächer der Ungerechtigkeit. Sie ist quasi die BILD-Zeitung als Partei. Nicht umsonst wird die BILD-Zeitung immer wieder als medialer Arm der AfD bezeichnet.

Ein ganz aktuelles Beispiel ist ein Tweet von Jörg Meuthen1. Er kritisiert, dass der Bund die Gigafactory von Tesla im brandenburgischen Grünheide mit 1,1 Milliarden Euro fördert. Das kann man durchaus kritisieren. Meuthen formuliert es aber so, als würde man Elon Musk, einem der reichsten Menschen der Welt, Geld in den Hintern blasen. Als ob Musk sich das nicht selbst leisten könnte. Was man nicht vergessen sollte, ist, dass es hier auch um die Schaffung von bis zu 14.000 Arbeitsplätzen in der Fabrik alleine geht2. Zulieferer etc. nicht mit einberechnet.

Was also hängenbleibt, ist: Die Bundesregierung verschenkt vom Bürger hart erarbeitetes Steuergeld an einen Multimilliardär.

Tweet von Jörg Meuthen über Förderung von Tesla und Flutkatastrophe

Jeder Tweet eine Lüge

Schlimmer ist aber, dass Meuthen dann auch noch so dreist ist, das in ein Verhältnis zu setzen. Nämlich mit den Fluthilfen für die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebiete in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Meuthen lässt es so klingen, als hätte die Bundesregierung für die Flutopfer keinen müden Cent übrig, während sie fleißig Tesla fördert. Doch er lässt unerwähnt, dass der Bundestag einen Hilfsfond von 30 Milliarden Euro beschlossen hat3.

Man kann nahezu jeden Tweet von AfD-Politikern nehmen. Nach 5 Minuten googlen wird man feststellen, dass es die AfD mit der Wahrheit oder mit Fakten nicht so genau nimmt.
Das, meine Damen und Herren, ist Populismus.

Es haben schon viele Medien Lügen seitens der AfD aufgegriffen. Daher spare ich es mir, noch mehr Beispiele anzuführen und verweise auf die Quellen am Ende des Artikels.

Die AfD ist Meister der Rattenfänger

Man muss leider sagen, dass die AfD mit ihrer Masche sehr erfolgreich ist. Keine andere Partei erreicht so viel Reichweite in den Sozialen Medien. Aber das ist klar, denn keine andere Partei spielt so schamlos mit den Emotionen der Leser. Die Message ist stets: “Du wirst vom Staat beschissen und ausgebeutet. Du bist in Gefahr, weil die Bundesregierung Mörder und Vergewaltiger ins Land schleust. Die Regierung will dir alles nehmen. Dir könnte es so viel besser gehen!”

Vor lauter Machtgeilheit ist der AfD völlig egal, wer sie wählt und warum. Hauptsache, sie werden gewählt. Dafür ist eben jedes Mittel recht. So fischen sie bei jenen, die besonders leichtgläubig sind. Eine Studie legt dar, dass Wähler der AfD besonders empfänglich für Verschwörungstheorien sind4.Hinzu kommt, dass Wähler der AfD im Schnitt einen eher geringen Bildungsgrad haben5,6. Die AfD nutzt das schamlos aus.

Stimmanteil der Parteien nach Bildung

Pöbeln mit System

Neben dem Lügen gehört auch das Pöbeln zur Taktik. Das Motto lautet stets: “Immer dagegen”. Ganz gleich, was der politische Gegner macht oder nicht macht, die AfD ist dagegen. So kritisierte Alice Weidel am Anfang der Corona-Pandemie, die Bundesregierung agiere zu zaghaft, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern. Als dann Maßnahmen seitens der Regierung getroffen wurden, hat Frau Weidel aber doch schnell in den Querdenkern potentielle Wähler*innen entdeckt. Leider durchschaut der geneigte AfD-Wähler nicht, dass die AfD ein auf Macht versessenes Fähnchen im Wind ist.

Tweet von Alice Weidel Corona

Der Song „Lüge mit System“

“Wie kannst du dein eig’nes Spiegelbild anseh’n?” lautet eine zentrale Frage in “Lüge mit System”. Letztlich ist diese Frage rein rhetorischer Natur. Wie schon beschrieben, betreibt die AfD die Lügenmaschinerie systematisch. Vielleicht sind sie nicht unbedingt stolz auf die Vorgehensweise. So skrupellos schätze ich das Gros dieser Menschen dann doch nicht ein. Doch am Ende heiligt der Zweck die Mittel. Und der Zweck ist es schließlich, Macht zu erlangen. Dabei wird auch in Kauf genommen, die Demokratie zu beschädigen und einen Keil zwischen die Menschen zu treiben. Denn wie sagte einst der ehemalige AfD-Sprecher Christian Lüth: “Je schlechter es Deutschland geht, desto besser für die AfD”.7

1 Kommentar zu „Lüge mit System“

  1. Karsten Ludolph

    Lieber Tommy,

    für mich bist du mit „Lüge mit System“ eindeutig der Begründer des „politischen Schlagers“.

    Herzliche Grüße aus Nordhessen
    Karsten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.