Bad Guy Barbershop Cover

“Bad Guy” von Billie Eilish in einer Barbershop Version

“Bad Guy” von Billie Eilish ist ihr bisher größter Erfolg (Stand 2021). Es war DER Song im Jahr 2019, an dem wohl niemand vorbeikam und gehört zu den Top 30 der meistgestreamten Lieder auf Spotify1 (Stand Februar 2021). Als Song des Jahres mit dem Grammy ausgezeichnet und mit dreifach Diamantstatus und 65-fach Platin veredelt2 brauchen sich Billie Eilish und ihr Bruder Finneas O’Connel, der “Bad Guy” produzierte, definitiv nicht verstecken.
Als ich den Song das erste Mal im Radio hörte (ja, ich höre gelegentlich Radio), fand ich die Synthi Melodie ziemlich nervig. Aber sie blieb irgendwie im Kopf, weshalb es auch mein meistgehörter Song im Jahr 2019 wurde. Klarer Fall, dass ich daraus ein Barbershop Cover machen musste.

Bad Guy Barbershop Billie Eilish Cover

Mystisch und düster

Vor “Bad Guy” kannte ich Billie Eilish tatsächlich noch nicht. Nicht immer befasse ich mich mit einem/einer Interpret:in, wenn ich nur einen Song kenne. Aber irgendwie eröffnete Billie mir eine neue musikalische Gefühlswelt. Das ganze Album “When do we fall asleep, where do we go” hat es mir extrem angetan. Vor allem “Bury a friend” und “My strange addiction” habe ich zusammen mit “Bad Guy” ständig auf Repeat gehört.

Mir tat sich eine extrem düstere, mystische und melancholische Klangwelt auf. Das liegt nicht nur an ihrem zarten Gesang, der teils wie die letzten gehauchten Worte einer Sterbenden klingt. Auch die “Instrumente” und Geräusche schaffen stets ein gewisses Unwohlsein wie bei einem Horrorfilm kurz vor dem großen Schockmoment.

Gegensatz schafft Parodie

Ein Happy Barbershop mag da fast das genaue Gegenteil von dem sein, was Billie Eilish mit “Bad Guy” präsentiert. Genau deshalb hatte ich Bock darauf, diesen Song in eine lustige Nummer zu verwandeln, obwohl ich mir bisher immer nur deutsche Titel gegriffen hatte. Damit habe ich den Song eigentlich nicht nur gecovert, sondern eigentlich schon fast parodiert.

Tommy Toskonaut im Video zu Bad Guy

Daher war mir klar, dass ich es mit diesem Bad Guy Barbershop Cover nicht nur musikalisch bei einer Parodie belassen durfte, sondern auch mit dem Video das Originalvideo etwas auf die Schippe nehmen musste.

“Bad Guy” Originalvideo von Billie Eilish


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.